Start und Zielpunkt des Wanderwegs ist der Parkplatz vor dem Feuerwehr Gerätehaus (1). Von dort führt der Weg die Hauptstraßeentlang, Richtung Kellerberg, vorbei an der alten Schule (von 1872 bis 1954 wurde dort unterrichtet).

Auf der „Platt“ geht es den mit Sandsteinen gepflasterter Weg hinunter ins Tal, zum Talbrunnen (2). Der Talbrunnen wurde bis in die dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts von den Einwohnern Stelzenbergs als Wasch-brunnen genutzt.

Vom Brunnen folgt der Weg der K53 ca. 150m, dann wird diese überquert….