Back to Top

Stelzenberg – hier mitten im Pfälzer Wald finden Sie uns

Herzlich willkommen
in der Touristikgemeinde Stelzenberg

StelzenbergAuf einem Hochplateau in 365 Meter über Meereshöhe liegt Stelzenberg abseits vom Durchgangsverkehr im Naturpark Pfälzerwald. Die kleine, attraktive Gemeinde wird begrenzt von Tälern, Bächen und Wald: im Osten vom Aschbacher Wald, im Süden von der Moosalbe im Karlstal und im Norden vom Aschbach im Aschbachtal. Letzteres zieht sich über den unter Naturschutz stehenden Jagdhausweiher bis zum Walzweiher, der heute als Angelweiher genutzt wird.

Zur Gemeinde gehören die Alte Schmelz, Eisenschmelz, Karlstal, Walzwerk und Breitenau. Der weit überwiegende Teil der Gemarkungsfläche ist Wald, Brachflächen werden zum größten Teil durch Freizeitpferdehaltung oder Schafhaltung beweidet; auch eine Streuobstwiese (Kellerberg) ist angelegt.

Stelzenberg ist eine von insgesamt zwölf Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Landstuhl und liegt 9 km südlich der Stadt Kaiserslautern. Für 700 Familien mit rund 1275 Einwohnern ist Stelzenberg die Heimatgemeinde. Die Nähe zur Großstadt, verbunden mit einer ruhigen Lage in landschaftlich reizvoller Umgebung, haben den Ort in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Wohngemeinden der Region werden lassen.

Die Gemeinde ist mit dem öffentlichen Personennahverkehr im Stundentakt mit Kaiserslautern bzw. Trippstadt über die Kreisstraße K 53 verbunden; im Ort sind drei Haltestellen. Über die Kreisstraße K 55 und die Landesstraße L 500 durch das Karlstal ist Stelzenberg an die B 270 angebunden.

Jährlich am 3. Sonntag im August wird die traditionelle Kerwe zum Besuchermagnet. Dann wird rund um das Bürgerhaus im Ortskern die traditionelle Kerwe gefeiert.
Zahlreiche Veranstaltungen über das gesamte Jahr bis zum Weihnachtsmarkt sind Indiz dafür, dass die Bürgerinnen und Bürger von Stelzenberg gemeinsam mit Gästen gut und gerne feiern.

Wander- und Radwege, Freizeitanlagen und historische Stätten in der Umgebung, ein Stadtbummel oder Theaterbesuch im nahegelegenen Kaiserslautern, bieten Bürgern wie Gästen erholungs- und abwechslungsreichen „Urlaub auf Dauer“ oder „Urlaub auf Zeit“.

 

Dorfbrunnen sprudelt weider

Der Lindenbrunnen sprudelt wieder!

In gemeinsamer Zusammenarbeit unserer Gemeindearbeiter und
nach einer schlafosen Nacht, konnte der defekte Lindenbrunnen,
rechtzeitig vor Pfngsten wieder zum sprudeln gebracht werden.
Hier ein kleiner Dank an unsere drei Gemeindearbeiter Peter, Tim
und Franz.